Workflows

Flexible Workflows

Automatisierte Prozesse sorgen für schlanke, flexible und effiziente Abläufe und bieten in vielen Bereichen eines Unternehmens einen Mehrwert. Dank flexibel definierbaren Workflows lassen sich Provisioning und Lifecyle Management Prozesse mit waave automatisieren und damit komplexe wiederholende Prozesse vereinfachen.

Flexibel definierbare Workflows sorgen für optimierte und effiziente Prozessabläufe

Workflows

Mit den Workflows von waave lassen sich Provisioning und Lifecycle Management Prozesse optimal gestalten.

Flexible Workflow Definition

Provisioning und Lifecyle Management Prozesse lassen sich flexibel definieren. Beispielsweise kann ein Prozess für die Einstellung eines Mitarbeiters aus mehreren Vorgängen bestehen; Erstellen eines Active Directory Accounts, Zuweisung von Berechtigungen im Active Directory, Erstellen einer Office 365 Mailbox, Versenden eines Email an den Vorgesetzten.

Zeitsteuerung

Alle Workflows werden zeitgesteuert ausgeführt. Wenn beispielsweise ein neuer Mitarbeiter eingestellt wird, dann wird sein User Account erst kurz vor seinem effektiven Eintritt erstellt. Diese Vorlaufzeiten lassen sich flexibel definieren.
Workflows lassen sich zudem so gestalten, dass nach bestimmten Aktionen eine Zeitverzögerung aktiviert wird. Somit kann beispielsweise auf eine manuelle Intervention gewartet werden.

Wiederausführung

Sollte ein Prozess aufgrund der vorhandenen Daten nicht ausgeführt werden können, dann wartet waave mit dem Ausführen des Prozesses solange, bis alle notwendigen Daten korrekt vorhanden sind. Sobald dies der Fall ist, führt waave den Prozess ohne manuelle Intervention aus. waave ist auch in der Lage eine ganze Prozesskette automatisch neu zu starten, wenn dies notwendig sein sollte.

Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besprechung

Über uns

Optimieren Sie Ihre Prozesse: Mehr Effizienz - mehr Qualität bei Ihrer täglichen Arbeit

+41 52 238 26 62

Newsletter

Erhalten Sie die neuesten News und Angebote.