Active Directory

Active Directory

waave kann umfangreiche Operationen an Active Directory Objekten ausführen. Provisioning und Lifecycle Management Prozesse für Active Directory Objekte können somit optimal gestaltet und implementiert werden. Mit dem Web Interface von waave können Objekte im AD gesucht und angezeigt werden. Somit können auch Mitarbeiter auf Active Directory Informationen zugreifen, ohne spezielle Berechtigungen oder eine spezielle Applikation zu benötigen. Da waave auf einer flexiblen Architektur basiert, können auch sehr spezifische Anforderungen umgesetzt werden.

waave garantiert erhöhte Datenqualität in Active Directory

Active Directory

Mit waave können Standard-Prozesse in Active Directory wie Erstellen, Aktualisieren und Löschen von Objekten automatisiert werden. Änderungen von Daten oder Berechtigungen werden vom Source System automatisch übernommen und in Active Directory aktualisiert.

Erstellen, aktualisieren und löschen von AD Objekten

waave kann Standard-Arbeitsabläufe wie Anle­gen, Ändern und Löschen von Accounts und Berechtigungen automatisieren. Beliebige Attribute von Active Directory Objekten können definiert und aktualisiert werden. Das Attribute Mapping kann spezifisch auf die Kundenbedürfnisse angepasst werden.

Zuteilung von Berechtigungen

Basierend auf Business Rules werden einem User die Active Directory Berechtigungen vollautomatisch zugeteilt. Individuelle Zuteilungen von Berechtigungen sind ebenfalls möglich.

Web Interface für Active Directory Abfragen

Mittels dem waave Web Interface können Objekte im Active Directory Verzeichnis gesucht und angezeigt werden. Dank der Verwendung eines Zwischenspeichers werden die Daten blitzschnell angezeigt.

Reporting und Statistiken

waave stellt eine Vielzahl von Reportings und Statistiken auf Knopfdruck zu Verfügung. So kann beispielsweise ausgewertet werden, wie viele Active Directory Accounts deaktiviert sind oder welche Benutzer sich schon seit längerer Zeit nicht mehr eingeloggt haben. Diese Reportings und Statistiken können kundenspezifisch angepasst werden.

Spezifischer Zugriff dank RBAC Modell

IT Mitarbeiter können über waave die vordefinierten Prozesse ausführen. Mittels dem RBAC Modell von waave kann der Zugriff detailliert gesteuert werden. Diese Art des Zugriffs hat zudem den Vorteil, dass die Mitarbeiter keinen direkten Zugang mehr für das Active Directory benötigen. Die notwendigen Aktionen und Abfragen können die Mitarbeiter direkt über waave ausführen.

REST API für Active Directory Abfragen

waave basiert auf einer Microservice/Service Orientierten Architektur. Die Services sind als RESTful Web Services implementiert. Dadurch können externe Applikationen den waave AD Service verwenden, um Abfragen gegenüber Active Directory durchzuführen.

Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besprechung

Über uns

Optimieren Sie Ihre Prozesse: Mehr Effizienz - mehr Qualität bei Ihrer täglichen Arbeit

+41 52 238 26 62

Newsletter

Erhalten Sie die neuesten News und Angebote.