waave einfach erklärt...

waave ermöglicht die zentralisierte und automatisierte Verwaltung der Mitarbeiter Daten und Zugriffsrechten. Die Informationen zu den Mitarbeitenden werden zentral im Universal Directory von waave verwaltet. Durch die Automatisierung von standardisierten Prozessen können Sicherheit, Qualität, Transparenz und Effizienz gewährleistet werden. Das Ziel ist es, den richtigen Personen zur richtigen Zeit die richtigen Ressourcen zur Verfügung zu stellen - und das alles automatisiert.

Vorteile von waave im Vergleich zur manuellen Administration

Ausgangslage

Verwaltung von Mitarbeiterdaten und Zugriffsrechten

Damit ein Mitarbeiter seine täglichen Arbeiten auf einem Computer erledigen kann, benötigt er entsprechende Zugriffsrechte. Diese Rechte müssen in unterschiedlichen Systemen erfasst werden. Beispielsweise benötigt der Mitarbeiter einen Account in Microsoft Active Directory um auf Daten zugreifen zu können oder einen Account im ERP System um Geschäftsprozesse zu verwalten.

Mögliche Beispiele von Mutationen

 


Eintritt neuer Mitarbeiter

Bei Eintritt eines Mitarbeitenden muss sein Account in allen notwendigen Systemen erfasst werden sowie die entsprechenden Zugriffsrechte zugeteilt werden.


Mitarbeiter Daten ändern

Änderungen an Daten müssen in allen Systemen aktualisiert werden (z.B.Namensänderung, neue Telefonnummer, etc.).


Austritt Mitarbeiter

Beim Austritt des Mitarbeitenden muss sichergestellt werden, dass alle Zugriffe deaktiviert bzw. gelöscht werden.

Herausforderung

Manuelle Administration ist zeitintensiv und fehleranfällig

Die manuelle Verwaltung der Mitarbeiter Daten und der Zugriffsrechte des Mitarbeitenden verursacht einen erheblichen Aufwand. Da viele Unternehmen immer mehr Systeme einsetzen, unter anderem auch Cloud Lösungen, erhöht sich der Aufwand weiter.


Korrekte Rechtevergabe

In Bezug auf die Sicherheit besteht die Gefahr, dass Mitarbeitenden die Rechte nicht entzogen werden, wenn sie diese nicht mehr benötigen oder wenn sie das Unternehmen verlassen. Eine schnelle Anpassung der Rechte ist entscheidend für die Sicherheit im Unternehmen.


Einhaltung Datenqualität

Durch die manuelle Verwaltung kann es vorkommen, dass die Daten nicht in allen Systemen konsistent erfasst werden. Weiter ist nicht gewährleistet, dass alle Daten im gleichen Format erfasst werden, beispielsweise dass bei jeder Telefonummer die Ländervorwahl angegeben wird.


Nachvollziehbarkeit

Durch die manuelle Erfassung der Daten in den jeweiligen Systemen kann nicht nachvollzogen werden, weshalb und zu welchem Zeitpunkt ein Mitarbeiter eine entsprechende Berechtigung erhalten hat. Es ist auch nicht ersichtlich, welcher Administrator die Berechtigung aus welchem Grund vergeben hat.

Lösung

Automatische Verwaltung mit waave IAM

waave zentralisiert und automatisiert die Verwaltung der Mitarbeiter Daten und Zugriffsrechte. Es besteht die Möglichkeit einer Anbindung an das Personalsystem mit automatischer Datenübernahme. Bei Erfassung, Änderung und Löschung der Daten werden diese automatisch in allen Systemen aktualisiert. Alle diese Vorgänge werden zeitgesteuert ausgeführt und detailliert aufgezeichnet. waave wurde von Razoon basierend auf langjähriger Erfahrung entwickelt. waave basiert auf modernster Technologie und ist innert kürzester Zeit implementiert.

Vorteile von waave


Reduzierung Aufwand


Kürzere Durchlaufzeit


Erhöhung Sicherheit


Bessere Datenqualität


Nachvollziehbarkeit


Rechtskonform